Domagoj Kanaet muss verletzt passen

Einen gewaltigen Strich durch die Rechnung für die kommende Saison hat unserem bisherigen Athletik- und Jugendtrainer Domagoj Kanaet sein Knie gemacht. In der vergangenen Regionalliga-Saison war er ja trotz seiner Verletzungshistorie nach anderthalb Jahren ohne Spiele wieder auf dem Feld gestanden und das mit viel Lust am Ball.

Nun lässt sich das Problem mit dem Knie nicht mehr überspielen. Die Verletzung ist doch so schwer, dass es ohne einen operativen Eingriff und die anschließende Reha nicht mehr weitergehen kann. Somit kann der 27-Jährige für längere Zeit nicht mehr als Trainer arbeiten und verlässt die scanplus baskets Elchingen zum 31. Juli, um seinem Körper die Zeit zu geben, die er nun braucht. Das schmerzt uns natürlich sehr, da Domagoj zuletzt immer auf die Zähne gebissen hat, wenn er als Spieler auf dem Feld gefragt war, hat vor allem zur Fitness des Teams und bei der unserer Jugendarbeit als Trainer der U10, U12-2 und U18 sowie in der BiSZ einen wichtigen Beitrag geleistet.

Nun geht’s allerdings um seine eigene Gesundheit, und wir wünschen ihm für die anstehenden medizinischen Maßnahmen alles Gute, hoffen, dass er möglichst schnell wieder auf die Beine und vor allem Knie kommt und dann mit neuen Kräften spannende berufliche Horizonte anvisieren kann.

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 - 817585

 info(@) scanplusbaskets.de