Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben die Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Wieso die Brühlhalle weiterhin ein Thema bleiben wird!

Treffen die Argumente zu?
Einen Tagesordnungspunkt später wurde der Haushaltsabschluss der Gemeinde Elchingen des Jahres 2014 vorgestellt. Überschuss knapp 1,4 Mio. €. Sprich: Alle gemachten Aussagen der Gemeinde und des Gemeinderats, die künftige Finanzlage betreffend, beruhen also auf den Zahlen von 2014, den Jahren zuvor sowie den bereits vom Gemeinderat beschlossenen Investitionsmaßnahmen bzw. angenommenen Ausgaben und Einnahmen. Mit dem Beschluss, die Anzeigetafel für einen Betrag von mehr 30.000 € zu erweitern, unterstützt der Gemeinderat nun allerdings alleine die Profibasketballer, denn nur diese benötigen die Anzeigetafel in dieser Form – ansonsten niemand.

Warum spalten diese Beschlüsse die Elchinger Bürgerschaft?
Wirklich nachvollziehen lassen sich die Beschlüsse tatsächlich nicht. Die vorgetragene Machbarkeitsstudie zeigt, dass es keinerlei Dialog zwischen Nutzern der Brühlhalle, der Verwaltung und den Gutachtern gab. Hätte es diesen gegeben, wären die Varianten 2 und 3 niemals vorgetragen worden, da diese den kompletten Trainingsbetrieb der Basketballer in der Brühlhalle hätten zusammenbrechen lassen. Es gab also keinen Dialog zwischen Nutzergruppen und Verwaltung und somit gibt es auch keine Abstimmung über Pläne für die Zukunft und keine gewollte Bündelung von allen Kräften, um sinnvolle Ziele für die Bürger in Elchingen gemeinsam zu erreichen. Kein informierter Bürger wird es der der Gemeinde Elchingen abnehmen, es ginge ihr finanziell schlecht. Zumal ein Kindergarten-Neubau in Thalfingen als zwingend angesehen wird, während die Sanierung des Hallenbades oder der Sporthalle in der Mittelschule in die Zukunftsplanung der Gemeinde noch gar nicht aufgenommen sind. Eine Millionenausgabe. Und dies angesichts der doch so angespannten Haushaltslage? Genau deshalb sind die Entscheidungen nicht nachvollziehbar oder gar fadenscheinig. Sie bieten zudem reichlich Raum für Verschwörungstheorien. Einigkeit gibt es in den unterschiedlichen Kritikergruppen in Elchingen allerdings bei einer Einschätzung: Die Entscheidungen sind einfach falsch.

 

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 817585

 info(@) scanplusbaskets.de