Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben die Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Der international erfahrene Boris Kurtovic wird Assistant Coach und Coach der u12 und u14 der scanplus baskets

Der 60-jährige Boris Kurtovic hat bereits eine lange Trainerlaufbahn auf sehr hohem Niveau hinter sich und wird nach einem Jahr als Head Coach des KKK Haiterbach (2. Regionalliga) die Rolle des Assitant Coach von Head Coach Pero Vucica übernehmen.

Bei den scanplus baskets wird sein Schwerpunkt neben der Assistenz beim Training des ProB-Teams vor allem auf der Nachwuchsarbeit für die U12 und U14-Mannschaften liegen.

Nach verschiedenen Stationen in Kroatien, Bosnien und Herzegowina sowie auf dem Kosovo führte sein Weg 2017 nach Deutschland. Neben seinen internationalen Tätigkeiten erzielte er auch mit den Jugendnationalteams Kroatiens große Erfolge. Er gewann 2009 als Head Coach die Bronzemedaille bei der U-19 Weltmeisterschaft und errang im darauffolgenden Jahr mit der U-20 den 4.Platz bei der Europameisterschaft.

Außerdem war er in den 90-er Jahren Assistenztrainer der Kroatischen A-Nationalmannschaft. In seiner langen Laufbahn als Trainer konnte er so mit vielen namhaften Spieler, wie beispielsweise Zoran Planinic aus der NBA zusammenarbeiten.​ In Kroatien ist der FIBA-Lizenz-Inhaber Kurtovic ein großer Trainername, denn mit KK Split gewann er 1992 den 1. Pokalwettbewerb nach der Unabhängigkeit des Landes.

Nach der Station in Split zog es ihn für drei Jahre zum Traditionsverein KK Sibenik, ehe er von 1996-1998 bei Brotnjo Citluk, zwei Mal den nationalen Titel sowie zwei Mal den Pokal in Bosnien und Herzegowina holte.

Nach einem kleinen Abstecher kehrte er im Jahr 2000 wieder zum Verein zurück und war nicht minder erfolgreich. Mit Sicherheit wird er in die Geschichtsbücher des Vereins eingehen. 2004 gelang ihm sogar der Titelgewinn bei KK Peje im Kosovo. In der Saison 2005/2006 war er in der damaligen Good-Year Liga für KK Siroki Brijeg hauptverantwortlich.

Der Erfolg im Kosovo zog ihn noch zwei weitere Male dorthin und ließ ihn auf den Trainerstuhl nach Split zurückkehren.

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 817585

 info(@) scanplusbaskets.de