Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben die Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Herren 2 verlieren letztes Spiel der Vorrunde

 
Die Herren 2 der scanplus baskets mussten im letzten Vorrundenspiel gegen Vaihingen-Sachsenheim eine 88 : 74 - Niederlage einstecken. Obwohl mit den Ausfällen der Spieler Ertekin, Markovic und Sauer einiges an Offensivkraft fehlte - zuletzt im Heilbronn-Spiel erzielten diese Spieler insgesamt 65 Punkte - war der Siegeswille der verbliebenen Elche ungebrochen.

Die 8 mitgereisten Sieler hätten auf jedenfall das Zeug für einen Sieg gehabt. Als sich aber El Banna dann auch noch verletzte und in der 2 Halbzeit gar nicht mehr einsatzfähig war, außerdem 3 Spieler schnell in Foultrouble kamen, war es nicht mehr möglich, den erstmals in Komplettbesetzung angetretenen Vaihingen-Sachsenheimern konstant Paroli zu bieten.

„Leider erwischten wir auch in der Offensive einen rabenschwarzen Tag. Gefühlt hatten wir 20 Ballverluste pro Halbzeit, da gewinnst Du keinen Blumentopf in der Oberliga!“ resümierte Coach Düzgün, der trotzdem äußerst zufrieden mit der bisherigen Saisonleisung seines Teams ist.

In der Rückrunde wollen die jungen Elche nun mehr Siege als in der Vorrunde erringen. Somit wären das zum Ende der Saison mindestens 15 Siege, was für einen hervorragenden dritten Platz ausreichen könnte. Diesen teilt die junge Mannschaft aktuell punktgleich mit Ulm und Remseck.

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 817585

 info(@) scanplusbaskets.de