Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben die Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Herren 2 unterliegen sehr starkem Tabellenführer aus Stuttgart


 
Eine ordentliche Leistung reichte diesmal nicht aus um für weiteres Aufsehen in der Oberliga zu sorgen. Mit dem Sieg in Urspring im Rücken und mit dem wieder in den Kader gerückten Jonas Sauer, der letztes Woche mit der ProB seine ersten Punkte in Coburg erzielte, startete unser Nachwuchs zu Beginn sehr nervös. Vorallem in der Offensive lief anfangs nichts zusammen, und als unsere Jungs dann auch noch die Verteidigung verschliefen, folgte auch schon die erste Auszeit als Konsequenz.

Danach bot man dem Favoriten aus Stuttgart dann Parolie, und es entwickelte sich ein ansehbares Spiel für die Zuschauer. Das erste Viertel ging mit 30:19 an die Gegner. Im 2. Viertel wurde insgesamt deutlich besser verteidigt und die jungen Elche arbeiteteten sich wieder ins Spiel. Allerdings machte sich die Qualität der ersten 5 der Stuttgarter (4 Spieler, u.a. Nils Menck der in Oberelchingen in der Jugend gespielt hat, erzielten 77 Punkte) in dieser Phase deutlich bemerkbar. Durch die starke Verteidigung, mussten die wertvollen Scorer bei den Gästen lange spielen. Trotz dem hohen Druck kamen unsere Jungs eine Minute vor der Halbzeit bis auf 7 Punkte ran. Unkonzentriertheit und 2 Ballverluste führten dann zu einem 8:0 lauf gegen uns. Zur Halbzeit stand es es dann 31:46 für PKF Titans Stuttgart. Im dritten und vierten Viertel das ähnliche Bild, immer wenn der Rückstand auf unter 10 Punkten reduziert wurde, machte die Erfahrung der Gäste den Unterschied und der 94:77 Sieg ging am Ende verdient an die Stuttgarter. „Glückwunsch an Stuttgart, wir sind noch nicht in der Lage 40 Minuten gegen top Teams mitzuhalten. Nun kommen 3 Spiele, nach denen wir uns im oberen Viertel festsetzen wollen.“ resümierte Coach Düzgün nach dem Spiel.

Mit 3 Siegen und 3 Niederlagen stehen unsere "Jung-Elche" nun auf dem 6. Platz und haben gegen 3 der ersten viertplazierten bereits gespielt. Nächstes Heimspiel ist in 2 Wochen am Sonntag gegen Nellingen.

Punkteverteilung:

J. Sauer (25 P.), A. Weitzer (18 P.), A. El Banna(11 P.), M. Flitsch (8 P.), J. Dierenbach, L. Ertekin( beide 5 P.), E. Gecgin (2 P.), M. Ufschlag (1 P.), P. Flitsch (0 P.), A. Mayer (0 P.), , A. Beyschlag (0 P.)

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 817585

 info(@) scanplusbaskets.de