Keine anstehende Veranstaltung

Glücklicher Sieg gegen Villingen-Schwenningen


 

Am vergangenen Wochenende konnten sich unsere Herren 2 in der Brühlhalle in einem harten Fight gegen Villingen-Schwenningen durchsetzten. Das derzeitige Tabellenschlusslicht hatte alles aufgeboten um zu gewinnen, reaktivierte dazu sogar Spieler wie Samba Thiam und einen Aufbauspieler aus der 1.Regionalliga.

Trotzem starteten die Elche stark in die Partie, in der siebten Minute lagen sie mit 22:5 in Führung. Dann aber gesellte sich zum gehörigen Respekt der scanplus baskets gegenüber der Mannschaft aus Villingen-Schwenningen noch unerklärlich viele Ballverluste hinzu, und gegen die körperlich überlegenen Gäste zogen die Elche in Einzelaktionen das eine ums andere Mal den Kürzeren.

Die Referees sorgten mit ihrer sehr harten Spielführung für weitere Überforderung auf Seiten unserer Herren 2: Sie pfiffen insgesamt 68 Fouls, ganze sieben Spieler mussten nach dem 5.Foul auf der Bank Platz nehmen. Hier spielte es den Elchen in die Karten, dass Villingen-Schwenningen nur zu Acht angereist war und die letzten Minuten der Partie nur noch von vier aufoperungsvoll kämpfenden Gästen bestritten werden konnte. Am Ende war jeder froh, das ein 75:71 Sieg über die zeit gerettet werden konnte.

Trainier Yavuz Düzgün resümierte nach dem Spiel: "Obwohl wir die letzten beiden Wochen sehr gut trainiert und gezielt den Ball viel bewegt haben, war heute davon nichts zu sehen. Das war unsere schlechteste Leistung dieses Jahr.“

Bis zum 8.4. hat die Mannschaft nun Zeit, um das Spiel zu verdauen, dann kommt die BG Illertal zu Gast in die Brühlhalle. In der Zwischenzeit wird Coach Düzgün mit etwa der Hälfte der Mannschaft zum Internationalen Osterturniert in Wien reisen.

Kontakt

 SV Oberelchingen 1930 e.V. Abteilung Basketball

 Nersinger Str. 23 | 89275 Elchingen

 07308 817585

 info(@) scanplusbaskets.de